Autor Thema: Allgemeines zur Serie  (Gelesen 1369 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Martina

  • Administrator
  • Held
  • *****
  • Beiträge: 2.773
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lars Mikkelsen Fansite
Allgemeines zur Serie
« am: 01. Juni 2016, 15:56:39 »
Herrens Veje




Originaltitel:  Herrens Veje
Internat. Arbeitstitel:  Ride Upon the Storm             
Titel in Deutschland:  ?
Land und Jahr:  DK, F, D  2017
Genre:  Drama
Creator:  Adam Price
Staffeln:  bisher sind 2 geplant
Episoden:  bisher sind 2 x 10 geplant
Laufzeit je Folge:  58 Minuten
Altersfreigabe:  ab ? Jahre
Serien-Start Dänemark:  24. Sep. 2017
Serien-Start Deutschland:  Herbst 2017
Schauspieler . . . . . . . . . . . . . Rolle
Lars Mikkelsen . . . . . . . . . . . . Johannes Krogh
Morten Hee Andersen  . . . . . . August Krogh
Simon Sears . . . . . . . . . . . . . . Christian Krogh
Ann Eleonora Jørgensen  . . . . Elisabeth Krogh
Fanny Louise Bernth  . . . . . . . Emilie
Joen Højerslev . . . . . . . . . . . . Svend
Mathias Flint  . . . . . . . . . . . . . Simon
Maj-Britt Mathiesen  . . . . . . . . Priesterin Lotte
Patricia Schumann  . . . . . . . . . Ursula
Johanne Dal-Lewkovitch . . . . . Naja
Laura Bro  . . . . . . . . . . . . . . . . Monica


Die Handlung:
Erzählt wird die Kain-und-Abel-Geschichte zweier Brüder, die sich gegenüber ihrem Vater, dem ebenso gottgleichen wie tyrannischen Priester Johannes, behaupten müssen. Mehr als 250 Jahre kann die Familie ihre Wurzeln zurückverfolgen – seither gab es in jeder Generation einen oder mehrere Priester. Hier wird diese Tradition nun weitergeführt. Die Hauptprotagonisten sind Johannes, ein Pfarrer bzw. Dekan der evangelisch-lutherischen Dänischen Volkskirche, der für die Diözese von Kopenhagen arbeitet, und seine Familie, die aus der Ehefrau Elisabeth und den beiden erwachsenen Söhnen Christian und August besteht.

Das Familienoberhaupt Johannes hat zwei grundverschiedene Seiten: Stark, leidenschaftlich und mitreißend tritt er gegenüber seiner Gemeinde auf. Seine Zusammenbrüche, Wutanfälle und seine Alkoholsucht muss dagen hauptsächlich die Familie ausbaden, allen voran Ehefrau Elisabeth.

Seine beiden Söhne behandelt Johannes ungleich und ungerecht: August, der als Militärpfarrer in seine Fußstapfen tritt, ist Vaters Liebling und kann in dessen Augen so gut wie nichts falsch machen. Christian, der mit der Kirche nichts am Hut hat und auf der Suche nach seiner Bestimmung dringend Unterstützung bräuchte, ist für Johannes der ewige Versager und Grund ständiger Enttäuschungen.
Johannes glaubt an beide Söhne, doch der ungeheuere Druck, unter den er sie oft setzt, reißt Gräben zwischen ihnen auf. Liebe kann ein Baumeister sein, aber auch ein Zerstörer. Ohne es zu merken, treibt der Vater sowohl August als auch Christian in Entscheidungen aus Verzweiflung, weil sie entweder seine Liebe gewinnen oder sich endgültig von ihm lossagen wollen.  [Text größtenteils von dwdl.de]


Infoseite auf der Fansite zur Serie:  http://www.lars-mikkelsen.de/serien/herrens-veje.php

Wissenswertes zur Serie:
  • Der Originaltitel "Herrens Veje" heißt ins Deutsche übersetzt "Die Wege des Herrn".
  • Erzählt wird in der Serie eine dramatische und charakterbasierte Geschichte über zwei Brüder, zwischen denen Wut und Eifersucht entstehen und es wird gezeigt, welche Auswirkungen es auf eine so genannte "normale" Familie hat, wenn sie von Krieg und einer Reihe persönlicher Konflikte getroffen wird.
  • Die Handlung ist von der Erzählung um Kain und Abel inspiriert und setzt sich mit Religion und Glauben auseinander. Außerdem gibt es in der Serie immer wieder Momente, die mit Ängsten, Sorgen, Zweifel und Hoffnung zu tun haben und die dabei manchmal auch andere Religionen mit einbeziehen.
  • Der Creator/Schöpfer der Serie ist Adam Price. Aus dessen Feder stammt z.B. auch "Borgen".
  • Es werden gleich zwei Staffeln am Stück gedreht, die dann jeweils aus 10 Episoden bestehen. Die erste Staffel wird ab September 2017 in Dänemark gesendet und ab Herbst 2017 in Deutschland. Die Ausstrahlung der zweite Staffeln soll zu ähnlichen Zeiten ein Jahr später erfolgen, also im Spätsommer/Herbst 2018.
  • Produziert wird die Serie vom dänischen Sender DR, in Koproduktion mit SAM Le Francais und dem deutsch-französischen Sender "arte", und in Zusammenarbeit mit StudioCanal (Filmproduktion, Akquisition und Verleih).


Eine Promo-Aufnahme, die vor Beginn der Dreharbeiten angefertigt wurde. Im Gegensatz zu hier auf dem Foto, wird Lars in der Serie einen Vollbart tragen. So soll er als Pfarrer offenbar seriöser wirken.


Ann Eleonora Jørgensen, Lars Mikkelsen, Morten Hee Andersen und Simon Sears.  Foto: Agnete Schlichtkrull / DR
 

Offline Martina

  • Administrator
  • Held
  • *****
  • Beiträge: 2.773
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lars Mikkelsen Fansite
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #1 am: 01. Juni 2016, 16:01:11 »

Der dänische Trailer zur ersten Staffel (ohne Untertitel).


Offline Martina

  • Administrator
  • Held
  • *****
  • Beiträge: 2.773
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lars Mikkelsen Fansite
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #2 am: 01. Juni 2016, 16:01:53 »


      Platzhalter

      Hier kommen später Informationen zu den DVD- und Blu-ray-Veröffentlichungen rein.

Offline Martina

  • Administrator
  • Held
  • *****
  • Beiträge: 2.773
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lars Mikkelsen Fansite
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #3 am: 01. Juni 2016, 16:14:59 »
Okay, das Geheimnis um die neue Serie ist gelüftet.
Wir werden Lars also in etwa 1 1/2 Jahren als Pfarrer sehen können. Hallelujah !! :D

Mal sehen, wann weitere Details zur Serie bekannt gegeben werden. Wer sonst noch so mitspielen wird, wie die Mitglieder der Pfarrersfamilie überhaupt heißen werden, und wo die Serie gedreht werden soll.
Ich vermute, dass das in Kopenhagen passieren wird. Das wird am einfachsten sein, da bestimmt fast alle Leute der Cast und Crew in der Hauptstadt wohnen werden und auch der DR dort seinen Sitz (und Filmstudios?) hat.

Hier sind einige Links (mit tollen Bildern) zu Seiten, auf denen über die neue Serie berichtet wird:

Dänisch:
- http://www.dr.dk/om-dr/nyheder/dr-indleder-optagelserne-til-ny-stor-dramaserie
- http://www.b.dk/film/lars-mikkelsen-i-ny-stor-tv-rolle#
- http://www.billedbladet.dk/kendte/danmark/tv/dr/lars-mikkelsen-er-hovedrollen-i-ny-dr-dramaserie
- http://soundvenue.com/film/2016/05/her-er-hovedrollerne-i-drs-naeste-store-soendagsserie-202155

Englisch:
- http://scandilo.us/borgen-creator-begins-rides-upon-the-storm
- http://www.cinemascandinavia.com/dr-announces-new-tv-drama-starring-lars-mikkelsen

Deutsch: (ist schon vom 05.05.15)
- http://www.wunschliste.de/tvnews/m/rides-upon-the-storm-daenisches-fernsehen-ordert-neue-serie-des-borgen-schoepfers

Offline kumiko

  • Held
  • *****
  • Beiträge: 938
  • Geschlecht: Weiblich
  • I can resist everything except temptation
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #4 am: 03. Juni 2016, 13:05:50 »
Wow, schon so viele Infos zur Serie, nicht schlecht! Das lässt hoffen, dass wir vom Schaffensprozess auch einiges mitbekommen werden, schöne Fotos zum Beispiel  :zwinker:
Und Pernille von der ersten Kommissarin-Lund-Staffel ist auch dabei :daumen:

Offline Martina

  • Administrator
  • Held
  • *****
  • Beiträge: 2.773
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lars Mikkelsen Fansite
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #5 am: 03. Juni 2016, 14:31:16 »
Ja, wie immer würden wir für viele hübsche Fotos seeehr dankbar sein! :happy:
Mit Simon Sears hat Lars nun auch schon zwei Mal zusammen gespielt. Dieser spielt ja auch einen der Brüder im Film "Vinterbrødre". Und in "9. April" war er als Soldat zu sehen, doch ich glaube, er und Lars hatten darin keine Szene zusammen.

Beim Originaltitel "Herrens Veje" habe ich das Wort "Veje" bis jetzt überall groß geschrieben, obwohl es von der dänischen Rechtschreibung her eigentlich ein kleines "v" sein müsste.
Auf den dänischen Seiten, auf denen über die Serie berichtet wird, werden beide Schreibweisen verwendet.
Ich habe mich nun erst mal für die entschieden, die auf der Seite des DR (des Produzenten) verwendet wird, wo also "Herrens Veje" geschrieben wird.
Vielleicht ändere ich das später aber noch mal, falls plötzlich überall doch nur noch die kleine Schreibweise verwendet werden sollte.

Der englische Titel "Rides Upon the Storm", heißt das auf Deutsch "Ritte auf dem Sturm" oder eher etwas wie "Auf dem Sturm reiten"?

Lars scheint ja ein wenig religiös zu sein, was er öffentlich normalerweise nicht so gerne zugibt, weil es ihm etwas peinlich ist, wie er schon mal sagte. Im letzten Interview für das "Kristeligt Dagblad" kam von seinem Glauben aber wieder etwas durch.
Wegen der neuen Serie wird es bestimmt noch viele Interviews mit ihm geben, in denen er dann wahrscheinlich oft gefragt werden wird, wie es denn bei ihm persönlich mit dem Glauben und der Re­li­gi­o­si­tät aussieht. Mal sehen, was er dann sagen wird.

Ich selber muss zugeben, dass ich kein gläubiger und religiöser Mensch bin...

Offline kumiko

  • Held
  • *****
  • Beiträge: 938
  • Geschlecht: Weiblich
  • I can resist everything except temptation
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #6 am: 09. Juni 2016, 07:22:27 »
Über Politik redet man inzwischen leichter als über den persönlichen Glauben, früher waren beide Themen tabu beim smalltalk mit Fremden. Ich finde es spannend, dass sich eine Serie auch mal mit Religiosität befasst. Was mich angeht, ich hab mit der Institution "Kirche" so meine Probleme

Offline Martina

  • Administrator
  • Held
  • *****
  • Beiträge: 2.773
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lars Mikkelsen Fansite
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #7 am: 15. Juni 2016, 11:05:42 »
Gestern wurde auf mehreren spanischen Seiten berichtet, dass ab dieser Woche Szenen für die Serie in der spanischen Küstenstadt Águilas gedreht werden.
Um was es in denen geht und welche Schauspieler vor Ort sein werden, ist (noch) nicht bekannt gegeben worden.
Das große "Logistikzentrum" der Serie befindet sich jedenfalls auf dem Gelände des Katastrophenschutzes und der örtlichen Polizei.

Also, Spanien hatte ich als Drehhort ja nun gar nicht erwartet, aber vielleicht macht einer der Hauptcharaktere ja Urlaub dort oder arbeitet dort irgendwo.

Ein Link zu einer der Seiten:
http://www.laopiniondemurcia.es/cultura-sociedad/2016/06/14/creador-borgen-rueda-nueva-serie/745272.html

Offline Martina

  • Administrator
  • Held
  • *****
  • Beiträge: 2.773
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lars Mikkelsen Fansite
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #8 am: 17. Juni 2016, 15:48:23 »
Zum Drehort Spanien:
Wie auf der Seite unter dem Link zu erfahren ist, werden dort Szenen gedreht, die zum Teil im Irak spielen sollen.
Mein neuer Gedanke ist nun, dass der ältere Sohn sich für den Kriegsdienst im Irak gemeldet hat, was in einer Pfarrersfamile ja ganz bestimmt zu Spannungen und Streit führen muss.

Wie in dem Bericht auch zu erfahren ist, scheinen die Dreharbeiten wohl schon seit vergangener Woche zu laufen, denn es heißt, dass in Águilas sechs Tage lang gedreht wurde und danach wäre der Tross auch noch für drei Drehtage in die Nachbarprovinz Almería gezogen.

http://www.costanachrichten.com/costa-calida-nachrichten/aktuelle-ccn-ausgabe/industrieviertel-wird-drehort

Offline kumiko

  • Held
  • *****
  • Beiträge: 938
  • Geschlecht: Weiblich
  • I can resist everything except temptation
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #9 am: 20. Juni 2016, 16:16:25 »
Aha... an Spanien als Filmlocation hätte ich bei dieser Serie auch nicht gedacht. Grundsätzlich freu ich mich aber, dass die Dreharbeiten schon in vollem Gange sind. Schön wären, auch hier wieder, Bilder von den Dreharbeiten. Aber vielleicht kommt das ja noch  :)

Offline Martina

  • Administrator
  • Held
  • *****
  • Beiträge: 2.773
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lars Mikkelsen Fansite
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #10 am: 27. Juni 2016, 15:54:42 »
Es heißt, einer der Söhne gehört der dänischen Armee an. Ich denke, es wird der ältere sein (gespielt von Simon Sears) und der leistet wie schon vermutet jetzt seinen Dienst im Irak ab.

Hier ist eine Aufzeichnung der Sendung "Vi ses hos Clemens", in der Adam Price (Creator von Borgen und Herrens Veje), Ole Bornedal (Regisseur von 1864) und die Pfarrerin und Autorin Kathrine Lilleør zu Gast sind.
Da ich kaum was verstehe, kann ich nicht sagen, um was es in den jeweiligen Gesprächen geht. Das von Adam Price (sein Name wird in DK übrigens Ädäm Priese gesprochen) habe ich mir komplett angehört, aber ich habe dabei weder "Herrens veje" noch "Lars Mikkelsen" raushören können.

Das Video wird nur noch bis zum 4. Juli online sein.

https://www.dr.dk/tv/se/vi-ses-hos-clement/vi-ses-hos-clement-adam-price-kathrine-lilleoer-og-ole-bornedal

Offline Nicola G

  • Held
  • *****
  • Beiträge: 927
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #11 am: 28. Juni 2016, 21:51:05 »
Ich habe mir diese Sendung heute Abend angeschaut. Die Serie "Herrens veje" wurde kurz am Anfang erwähnt als Adam Price vorgestellt wurde. Ganz am Ende, fast in der letzten Minute, hat AP auch gesagt, dass er eine Serie über Religion macht.
Die Themen waren Fernsehserien und Religion aber leider nicht Fernsehserien über Religion, deswegen kam "Herrens veje" nicht vor - schade eigentlich.  :)

Offline Martina

  • Administrator
  • Held
  • *****
  • Beiträge: 2.773
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lars Mikkelsen Fansite
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #12 am: 13. August 2016, 15:56:06 »
Heute wurde ein neuer Bericht veröffentlicht. Es heißt in ihm, dass nun bald Dreharbeiten in der Stenløse Kirke stattfinden sollen. Der Ort Stenløse liegt etwas nordwestlich von Kopenhagen. Es gibt auch noch einen anderen Ort mit dem selben Namen, aber der liegt auf der Insel Fünen und ich denke nicht, dass diese Kirche dort gemeint ist. Außerdem sieht die Kirche bei Kopenhagen etwas schöner und imposanter aus.

Gedreht werden soll dort in der Kirche, im Pfarrhaus und auf dem Friedhof. Es werden auch noch Statisten für die Szenen in der Kirche gesucht.
Ich denke, wenn die Kirche und das Pfarrhaus in der Serie unserem Pfarrer Lars gehören sollen, dann werden dort bestimmt noch öfters Dreharbeiten stattfinden.

Der Link zum Artikel:  http://sn.dk/Egedal/DR-optager-ny-serie-i-kirke-og-praestegaard/artikel/593569

Link zur Seite der Kirche:  http://www.stenlosekirke.dk

Foto von Wikipedia:

Offline Nicola G

  • Held
  • *****
  • Beiträge: 927
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #13 am: 13. August 2016, 20:25:16 »
Der Ort Stenløse liegt etwas nordwestlich von Kopenhagen. Es gibt auch noch einen anderen Ort mit dem selben Namen, aber der liegt auf der Insel Fünen und ich denke nicht, dass diese Kirche dort gemeint ist.

Du hast bestimmt Recht, da die Artikel von einer Nachrichten-Webseite für Sjælland stammt.

Offline kumiko

  • Held
  • *****
  • Beiträge: 938
  • Geschlecht: Weiblich
  • I can resist everything except temptation
Re: Allgemeines zur Serie
« Antwort #14 am: 15. August 2016, 08:06:20 »
Sieht klasse aus, die Kirche... Da dreht Lars ja wirklich mal ganz heimatnah  :)