Zum Hauptinhalt springen
Thema: When Animals Dream (Når dyrene drømmer) (5070-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

When Animals Dream (Når dyrene drømmer)




Originaltitel:  Når dyrene drømmer                      
Englischer Titel:  When Animals Dream
Land und Jahr:  DK 2014
Genre:  Thriller, Drama, Horror
Regisseur:  Jonas Alexander Arnby
Drehbuch:  Rasmus Birch
Laufzeit:  84 Minuten
Altersfreigabe:  ab 16 Jahre
Kinostart DK:  12.06.14
Kinostart DEU:  21.08.14
Schauspieler  . . . . . . . . . . Rolle
Sonia Suhl . . . . . . . . . . . . . Marie
Lars Mikkelsen  . . . . . . . . . Thor
Sonja Richter . . . . . . . . . . . Mutter
Benjamin Rasmussen  . . . . Ib
Jakob Oftebro  . . . . . . . . . . Daniel
Stig Hoffmeyer . . . . . . . . . . Dr. Larsen
Tina Gylling Mortensen  . . . Joanna
Mads Riisom . . . . . . . . . . . . Felix
Esben Dahlgaard . . . . . . . . Bjarne


Die Handlung:
Die 16-jährige Marie ist ein hübsches Mädchen. Sie lebt in einem kleinen Fischerdorf auf einer Insel vor der Westküste Dänemarks. Das Dorf ist recht isoliert von der Außenwelt und Marie ist einsam.
Ihre Mutter ist schwer krank, sie leidet an einer unbekannten Krankheit. Sie bekommt starke Medikamente, ist geistig abwesend und sitzt im Rollstuhl.
Thor, Maries Vater, betreibt das kleine Lebensmittelgeschäft im Dorf und er kümmert sich sehr um die beiden. Er versucht, das Leben so normal wie möglich für die kleine Familie zu machen. Eigentlich scheint soweit alles in Ordnung zu sein, doch unter der Oberfläche stimmt etwas nicht.

Als Marie einen Job in der örtlichen Fischfabrik annimmt, stellt sie fest, dass plötzlich merkwürdige Dinge mit ihr und ihrem Körper passieren. Sie bekommt ein seltsames Ekzem am Hals, das immer größer wird. Marie merkt, dass sie langsam die Kontrolle über sich verliert und sie erkennt, dass Thor ihr etwas über die Krankheit der Mutter verheimlicht.
Dann geschehen mehrere Todesfälle auf der Insel und die Umstände, die zum Tode der Leute geführt haben, sie sehr mysteriös. Und als sei das nicht schon genug, beginnen nun auf einmal auch noch Haare aus dem Fleck an Maries Hals zu wachsen und Marie entwickelt sich immer mehr zu einem Tier ...

Når dyret vågner ist ein Horrorfilm über ein junges Mädchen und ihre Befreiung und gewalttätige Rache gegen eine Außenwelt, die sich vor ihr fürchtet, sie demütigt und verachtet - und die sie am liebsten tot und ver- schwinden sehen würde. Ein Film über Intoleranz und darüber, dass man nicht die Richtige ist, so wie man ist.

Link zur Infoseite über den Film auf der Fansite:  http://www.lars-mikkelsen.de/filme/when-animals-dream.php

Wissenswertes:
- Die Dreharbeiten hatten Anfang September 2013 begonnen. Das Ende derer ist mir bis jetzt nicht bekannt.
- Der Originaltitel "Når dyrene drømmer" heißt ins Deutsche übersetzt "Wenn Tiere träumen".
- Der Arbeitstitel "Når dyret vågner" heißt ins Deutsche übersetzt "Wenn das Tier erwacht".
- Das Budget für diesen Film wird mit 16,9 Mio. DKK angegeben, das sind etwa 2,27 Mio. Euro.
- Gedreht wurde der Film in den dänischen Orten Agger, Vigsoe, Hanstholm und Thyborøn, die alle oben an der
   Nordwest-Küste der dänischen Halbinsel Jütland (dänisch Jylland) liegen.
- Bei den Filmaufnahmen in den verschiedenen Orten haben insgesamt 75-90 Statisten und Laiendarsteller mitgewirkt.

Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #1
Oh super, schon wieder ein neuer Film!
Das müsste ja dann der vierte oder fünfte sein, den wir mit gucken noch vor uns haben. Das sind schöne Aussichten. :)

Die Handlung hört sich schon etwas gruselig an. Hoffentlich wird's auch wirklich spannend und mysteriös, so was sehe ich gerne.
Falls Lars wirklich den Vater von dieser Marie spielen sollte, dann wird er bestimmt oft zu sehen sein.
Seine Rolle in in diesem Film ist bestimmt größer als die in "Dannys Dommedag". Von den Handlungsbeschreibungen beider Filme her klingt es für mich jedenfalls danach.

Was mag das wohl für eine Krankheit sein, die sich da anscheinend ausbreitet?
Die Mutter scheint aber an etwas anderem zu leiden als später die Tochter, denn beide zeigen ja unterschiedliche Symptome. Ob die Fischfabrik mit der Verbreitung der Krankheiten etwas zu tun hat, weil es doch heißt, dass Marie dieses Ekzem bekommt, nachdem sie dort zu arbeiten begonnen hat?

Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #2
Kennst du den Film "Die Fliege"? Der müsste schon über 20 Jahre alt sein.
An den musste ich denken, als zu diesem hier jetzt zu lesen war, dass sich die Tochter langsam in ein Tier verwandeln würde.
Im Gegensatz zum "Fliege-Film" glaube ich aber nicht, dass es hier zu einer vollständigen Verwandlung mit einem tragischen Ende kommen wird. Bei der Tochter kann die Veränderung doch hoffentlich rechtzeitig gestoppt und möglichst wieder rückgängig gemacht werden.

Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #3
Ich hab zwar schon mal was von "Die Fliege" gehört, aber ich habe den Film niemals gesehen.

Hier in dem mit Lars wäre es ja schon schön, wenn die Verwandlung der Tocher gestoppt und wieder rückgängig gemacht werden könnte. Wenn das nicht passiert und sie am Schluss gar stirbt, wäre das ein sehr tragisches Happy End. :uff: Ich glaube, das will ich dann so nicht sehen...
Es sterben ja wohl schon genug Leute in dem Streifen, da sollen sie bitte der Familie von Lars/Thor wenigstens ein gutes Ende geben... !

Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #4
Der Titel des Films (ehemals "Når dyrene drømmer") wurde jetzt kurz vor dem Start der Dreharbeiten in
Når dyret vågner (Wenn das Tier erwacht) umgeändert. Aus diesem Grund habe ich den Titel nun auch überall
hier im Forum geändert.

Heute wurde diese News-Seite vom DFI veröffentlich, mit ein paar kleineren neuen Details zum Film:
http://www.dfi.dk/Nyheder/FILMupdate/2013/August/Naar-dyret-vaagner.aspx

In einem Abschnitt heißt es dort in der Beschreibung der Handlung:
"En gyserfilm om en ung piges frigørelse og voldsomme hævn over en omverden, der ydmyger, foragter og frygter hende – og allerhelst ser hende dø og forsvinde... En film om intolerance og retten til at være den, man er."

Ich habe das so verstanden und übersetzt:
"Ein Horrorfilm über ein junges Mädchen und ihre Befreiung und gewalttätige Rache gegen eine Außenwelt, die sich vor ihr fürchtet, sie demütigt und verachtet - und die sie am liebsten tot und verschwinden sehen würde. Ein Film über Intoleranz und darüber, dass man nicht die Richtige ist, so wie man ist."

Ich hoffe, diese Übersetzung ist einigermaßen korrekt und gibt vor allem auch den Sinn richtig wieder.
Ich habe diesen Text jedenfalls mal so oben im Startpost des Threads angehangen.


Wenn ich hier nun lese, dass Marie sich von irgendwas befreien will und gewalttätige Rache gegen ihre Außenwelt übt, dann kommt mir so der Gedanke, dass sie es bestimmt ist, die die mysteriösen Morde verübt.
Vielleicht begeht sie diese ja unbewusst. Sie hat dann vielleicht gerade wieder einen Ich-werde-zum-Tier-Schub und ist in dieser Zeit dann geistig so weggetreten, dass sie sich später an nichts mehr erinnern kann und gar nicht weiß, dass sie es ist, die die Leute ins Jenseits befördert.

Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #5
Oh, es kann tatsächlich gut möglich sein, dass Marie die Morde begeht. Dass sie dann in einer Art Trance ist und überhaupt nicht mitkriegt, was sie gerade anstellt - und in diesem Zustand stattet sie dann den Leuten, die sie beschimpft oder gemobbt haben, einen mal einen kurzen Besuch ab...

Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #6
Die Dreharbeiten laufen bereits seit dem 30. August, aber Lars war am 1. September noch in London beim "Wrap" (Abschlussfeier?) zu "Sherlock" und am 8. September war er in Kopenhagen auf einer Beerdigung.
Nun befindet er sich aber am Set von "Når dyret vågner". :)

Auf meiner Facebookseite über Lars ist mir heute per privater Nachricht ein Foto zugeschickt worden, von einer Frau, die ihn geknipst hat. Es ist entweder morgens oder abends in der Dämmerung aufgenommen worden und Lars trägt einen grauen Bademantel/Morgenmantel über einem Hemd oder einem Schlafanzug. :amused:
Ich gehe davon aus, dass er das für eine Szene trug, die da gerade gedreht wurde. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass er privat in diesem Aufzug durch die Straßen gelaufen ist. :D

Ich weiß (noch nicht), ob die Frau, die das Foto geschickt hat, weiß, dass sie es mir zugeschickt hat, oder ob sie dachte, es landet direkt bei Lars, weil sie glaubt, dass er diese FB-Seite höchstpersönlich betreut.
Das denken nämlich gelegentlich mal Leute, die dann auch private Nachrichten an ihn senden. Das sind wahrscheinlich alles welche, die sich vorher nicht mal kurz die Informationen zur Seite durchlesen, worin ich extra alles deutlich erklärt habe...
Da ich nun nicht weiß, ob die Frau möchte, dass sich jeder Besucher des Forums das Foto ansehen kann, poste ich es vorerst lieber mal nur oben im VIP-Bereich, den nicht jeder betreten kann.
Und die Frau bekommt heute noch eine nette Nachricht von mir zurück.

Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #7
Ja, schreib ihr mal was Nettes zurück. Vielleicht hat sie sogar noch weitere Fotos, die sie dir dann zuschicken würde, auch wenn sie möglicherweise zuerst dachte, dass ihre Nachricht bei Lars und nicht bei jemand anderem landet. :)

Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #8
Ich habe gerade auf einer Filmwebsite ein Datum für den dänischen Kinostart gelesen.
Es soll der 31.07.14 sein.


Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #10
Auf dieser U.S. Filmseite gibt es zwei Bilder von Sonja Suhl, die sie mit Blut am Mund zeigen.
Im kurzen Bericht dazu heißt es, sie würde sich in einen Werwolf verwandeln.
Werwolf? Ich hatte mit einem anderem Tier bzw. Wesen gerechnet. Werwölfe finde ich etwas langweilig, mit solchen gab es bereits schon so viele Filme. Aber vielleicht wird dieser Film ja ein wenig anders als die bisherigen.

http://bloody-disgusting.com/news/3263761/afm-13-new-look-at-let-the-right-one-in-inspired-when-animals-dream


EDIT:  Der Filmtitel wurde von "Når dyret vågner" nun doch wieder in "Når dyrene drømmer" rück-umgeändert. Tsss.

Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #11
Vielleicht ist es ja kein "richtiger" Werwolf, sondern ein Wesen das nur "werwolfähnlich" ist. :amused:

Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #12
Es gibt jetzt einen Screenshot aus dem Film, auf dem Lars mit drauf ist. Allerdings ist es ein dunkles Bild und er ist nur seitlich von hinten zu sehen.
Zwei andere Bilder füge ich auch noch ein. Die gibt's schon länger online, aber ich hatte verschlafen sie hier zu posten.









Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #13
Die ersten zwei Bilder kannte ich schon.
Von Lars wird's hoffentlich nach dem von-hinten-Bild jetzt bald auch mal eins geben, auf dem er von vorne zu sehen ist. Oder zumindest richtig von der Seite.

Re: When Animals Dream (Når dyrene drømmer)

Antwort #14
Hier gibt's einen kurzen Ausschnitt aus dem Film. Leider ist die Bildqualität nicht ganz so gut geworden.
Direkt dahinter kommen auch noch ein paar Sekunden aus "Dannys Dommedag", aber in denen ist Lars
leider nicht zu sehen.




Und zwei Screenshots daraus:





 
Simple Audio Video Embedder