Lars Mikkelsen Forum

Off Topic => Multimedia => Thema gestartet von: Martina am 03. Okt 2014, 10:53 Uhr

Titel: Facebook
Beitrag von: Martina am 03. Okt 2014, 10:53 Uhr
Mal eine Frage an die Facebook-User:
Hat Facebook vor ein paar Tagen was an der Ansicht der Seiten geändert? Bei mir wird nun alles viel größer dargestellt.

Die Gesamtansicht der Seite ist viel breiter, das Titel- und Profilbild werden auffallend größer dargestellt und auch die Schrift ist bestimmt zwei Größen größer als vorher.
Ist das nur ein Fehler bei mir oder hat Facebook da tatsächlich allgemein etwas geändert? Habt ihr bei euch nun auch "vergrößerte" Seiten?
Titel: Re: Facebook
Beitrag von: Nicola G am 03. Okt 2014, 11:25 Uhr
Ich benutze Facebook eigentlich fast nie - ich schaue nur ab und zu auf Deine Seite von Lars, Martina - aber ich war gerade drin und alles sieht wie vorher aus - der Schrift ist jedenfalls nicht größer geworden. Vielleicht liegt es doch an Deinen Computer.  :S
Titel: Re: Facebook
Beitrag von: Martina am 03. Okt 2014, 17:24 Uhr
Ist wieder alles okay. Ich hab mich mal weiter informiert und ich hatte wohl versehentlich vor ein paar Tagen auf irgendeine falsche Taste gedrückt und dabei die Einstellung der Ansicht verstellt. Ist also ein Fehler von mir gewesen und Facebook hatte damit nichts zu tun.
Ich musste jetzt nur die Tastenkombination "Strg plus Null" drücken und danach war die Ansicht wieder normal. :)
Titel: Re: Facebook
Beitrag von: Nicola G am 05. Okt 2014, 09:07 Uhr
Ja es ist erstaunlich was man aus Versehen machen kann. Ich habe mal irgendwelche Tastenkombination gedruckt und die ganze Ansicht auf dem Kopf gestellt  :).
Titel: Re: Facebook
Beitrag von: Martina am 05. Okt 2014, 10:42 Uhr
Oh, das geht wohl auch. :) Da muss man dann erst mal wissen, wie man das wieder rückgängig machen kann.
Bei mir hatte es mich jetzt gewundert, dass nur bei Facebook alles vergrößert war und nicht auch bei allen anderen Internetseiten. Dass man nur einzelne verändern kann, wusste ich bis jetzt noch gar nicht.
Titel: Re: Facebook
Beitrag von: kumiko am 05. Okt 2014, 13:13 Uhr
Das kenn ich auch, einmal auf eine falsche Taste gedrückt und alles ist anders  :) Ging mir neulich bei der Arbeit so, plötzlich konnte ich in Outlook nur noch russisch schreiben und das kann ich gar nicht :lachen1: bei Facebook bin ich immer noch ein blutiger Anfänger, mir fehlt die Zeit, mich näher damit zu beschäftigen. Aber nun scheint ja alles wieder in Ordnung zu sein, Martina.
Titel: Re: Facebook
Beitrag von: Martina am 11. Feb 2015, 16:55 Uhr
Ist von euch (noch) jemand mehr oder weniger auf Facebook aktiv?
Seit dem 1. Februar gibt es da ja neue AGB's und wenn man bei Facebook nun angemeldet ist, wird von dieser Firma verfolgt und gespeichert, auf welchen anderen Internetseiten man unterwegs ist. Das machen sie angeblich, um danach gezielt passende Werbung für die User einblenden zu können.

Gefallen tut mir das zwar nicht, aber ich hab trotzdem weiterhin meine zwei Fanseiten bei FB.
Obwohl mir die Werbeeinblendungen ziemlich schnurzegal sind - denn dank meines guten Freundes, des Addons "Adblock Plus", sehe ich überhaupt keine Werbung - melde ich mich zwischendurch nun öfter mal von den FB-Seiten ab, selbst wenn ich dann noch am PC hocke und was anderes mache.
Früher bin ich in dieser Zeit immer dauerhaft angemeldet gewesen, aber jetzt klinke ich mich vorsichtshalber und weil mir das Ausspähen nicht gefällt, öfter einfach mal aus.
Titel: Re: Facebook
Beitrag von: kumiko am 16. Feb 2015, 06:58 Uhr
In letzter Zeit war ich sehr selten bei Facebook, seit dem 01.02. insgesamt nur zweimal und hatte beide Male Probleme, mich wieder abzumelden. Ob das mit den geänderten AGB's zusammen hängt, weiss ich nicht, aber auffällig ist es schon. Ist das bei dir auch so, Martina? Wenn ich auf den Pfeil rechts oben klicke, unter dem sich normalerweise das Menü mit "Abmelden" öffnet, dann läuft endlos lange ein Balken durch, bevor das Menü erscheint.
Titel: Re: Facebook
Beitrag von: Martina am 16. Feb 2015, 21:00 Uhr
Ich hatte an den ersten Tagen immer lange Verzögerungen beim Ein- und Ausloggen. Das Laden der Seiten dauerte dabei immer eine halbe Minute oder länger. Ebenso der Wechsel zwischen meinen beiden Facebook-Seiten.
Diesen komischen Balken, der bei dir scheinbar öfter erscheint, hatte ich bei mir nur ein einziges Mal.

Ich öffne Facebook seit drei Tagen in einem anderen Browser. In Chrome. So bekommt FB nichts von weiteren besuchten Seiten mit. Mein Hauptbrowser für den ganzen Rest bleibt Firefox.
Seit ich nun Chrome für FB nehme, laden die FB-Seiten wieder in der normalen Geschwindigkeit. Wenn, dann gibt es höchstens mal ganz minimale Verzögerungen.
Hab aber keine Ahnung, ob Chrome die FB-Seiten allgemein schneller lädt als Firefox, oder ob FB zufällig gerade in dem Moment die Ladegeschwindigkeit verbessert hat, als ich auf Chrome umgestiegen bin. :shrug:


Hier sind drei Möglichkeiten, Facebook die gewünschten Daten nicht zu geben oder zumindest nicht sehr viele:

1) Man könnte jedesmal vor und nach dem FB-Besuch die Cookies löschen, was ich aber sehr umständlich finde.

2) Man kann für Facebook einen anderen Browser nehmen.

3) Auf der Seite der Allianz digitaler Werber in Europa (EDDA)
    -> http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement (http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement)
    kann man einzelnen Unternehmen gezielt untersagen, Nutzungsdaten für Werbezwecke zu erheben. FB steht
    dort auch in der Liste. Aber wer kann kontrollieren, dass die sich auch wirklich daran halten...


Und für Smartphone-Besitzer noch wissenswert:
FB interessiert sich auch sehr für die Standorte der Mitglieder, erfasst und verwertet diese. Wer FB z.B. über das Smartphone nutzt, teil über dieses seinen Standort mit und erhält daraufhin nun Werbung von lokalen Geschäften und Restaurants.
Titel: Re: Facebook
Beitrag von: Martina am 16. Nov 2015, 17:13 Uhr
Facebook-Videos downloaden

Bei Facebook gibt es keine Funktion, mit der man dort eingefügte Video einfach nur per Klick herunterladen und auf der Festplatte speichern kann.
Es werden dort nur Codes angeboten, mit denen sich die Videos - oder die Videos inklusive der dazugehörigen Texte - auf Websites einbetten lassen.
Nachfolgend ist beschrieben, wie man solch ein Video aber doch auf der Festplatte abspeichern kann.

1)  Mitten in das entsprechende Video einen Rechtsklick machen.
2)  "Show Video URL" auswählen und diese dann kopieren.
3)  Die Seite http://www.downvids.net (http://www.downvids.net) aufrufen.
4)  Dort in die Eingabe-Zeile die URL einfügen und auf "Download" klicken. Einige Sekunden warten.
5)  Dann erscheint darunter der Link "Download this Video (Right Click and SAVE AS)". Klickt man da nur drauf,
     wird das Video einfach nur abgespielt. Will man es aber herunterladen und auf der Festplatte speichern,
     dann einen Rechtsklick auf den Link machen und im aufklappenden Menü etwas wie "Ziel speichern unter"
     auswählen. Fertig. :)


Es gibt bestimmt noch mehr Internetseiten, die solche Download-Hilfen anbieten, aber diese hier war die erste, die ich selber gefunden habe und sie ist in der Handhabung sehr einfach und leicht zu verstehen.
Titel: Re: Facebook
Beitrag von: kumiko am 23. Nov 2015, 12:05 Uhr
Danke, Martina!  :daumen:
Titel: Re: Facebook
Beitrag von: Martina am 23. Nov 2015, 17:28 Uhr
Bitte, gern geschehen! :happy:

Die Beschreibung gilt aber nur für Videos, die direkt über den Link Foto/Video von der Festplatte zu Facebook hochgeladen worden sind.
Andere Videos, die z.B. von Youtube stammen und einfach nur durch eintragen eines Links in einen Facebook-Post eingefügt wurden, muss man weiterhin auf die gewohnte Weise von Youtube herunterladen.
Simple Audio Video Embedder