Lars Mikkelsen Forum

Serien => Nordlicht - Mörder ohne Reue => Episodenguide => Thema gestartet von: Martina am 20. Dez 2011, 14:27 Uhr

Titel: 1x03 .. Aufstand in Block B
Beitrag von: Martina am 20. Dez 2011, 14:27 Uhr
1x03 .. Aufstand in Block B   (DK: Ondt blod  /  ENG: Bad Blood)

Deutsche Erstausstrahlung:  30. Oktober 2011 (ZDF_neo)


Die Handlung:
Kaba, ein 18-jähriger illegaler Einwanderer aus Uganda wird vergewaltigt und getötet - mitten in einem Gefängnistrakt, in dem er wegen Mordes einsass. Während der Hauptaufseher im ersten Verhör versucht mit Katrine zu flirten, beschuldigt sie ihn konkret der Beteiligung am Mord, wenn nicht gar des Mordes selbst. Und sie geht noch weiter: Das ganze System will sie angreifen. Ihr Chef Bisgaard mahn zu einer gewissen Zurückhaltung, bis der Fall genauer geklärt sei.

Als ein weiterer Gefangener auf dieselbe Weise ums Leben kommt, ist allerdings allen Beteiligten klar, dass hier ein Serienkiller gestoppt werden muss. Unter grösstem Druck arbeiten Katrine und Thomas daran, den Täter zu finden. Sie selbst werden bis an ihre Grenzen geführt - Grenzen, die sie lieber nicht kennengelernt hätten, denn Gewalt erzeugt stets Gegengewalt. Katrine und Thomas werden beide noch einmal mit ihrer Vergangenheit konfrontiert, was die überraschende, aber konsequente Lösung des Falls alles andere als erleichtert.
Titel: Re: 1x03 .. Aufstand in Block B
Beitrag von: Martina am 15. Jul 2018, 18:24 Uhr
Fotos:  Per Arnesen / TV 2 / ZDF

(https://www.lars-mikkelsen.de/pics/forum/serie/nordlicht-17.jpg)


(https://www.lars-mikkelsen.de/pics/forum/serie/nordlicht-18.jpg)
Simple Audio Video Embedder