Lars Mikkelsen Forum

Alles rund um Lars Mikkelsen => Sonstiges rund um Lars => Thema gestartet von: Martina am 10. Sep 2019, 21:07 Uhr

Titel: Lars erzählt in Videos der dänischen Nationalgalerie über einen Künstler
Beitrag von: Martina am 10. Sep 2019, 21:07 Uhr
Das SMK (Statens Museum for Kunst (https://www.smk.dk/de/) ) ist die dänische Nationalgalerie und das größte Kunstmuseum des Landes. Heute wurden von diesem sieben Videos veröffentlicht, in denen Lars über den Maler L.A. Ring (https://de.wikipedia.org/wiki/Lauritz_Andersen_Ring) erzählt. Werke des Künstlers werden nun bald in amerikanischen Museen ausgestellt. Von September bis Januar in Seattle und von Februar bis Mai 2020 in Greenwich, Connecticut. Lars ist der Botschafter für diese Ausstellungen.
Nachfolgend habe alle sieben Videos eingebettet. Sie enthalten englische Untertitel.

Ich habe mir alle Videos angesehen. Von Kunst verstehe ich zwar nicht viel, aber ich finde, dass das was Lars da jeweils erzählt, sehr interessant und treffend ist. Und es ist für jedermann gut verständlich.
Die Art, wie die Videos gedreht wurden, gefällt mir ebenfalls sehr. Die blassen Farben, wenn Lars dort sitzt und erzählt, passen gut zu manchen Bildern und der ganzen Atmosphäre. Und die Aufnahmen, wenn Lars mal ganz still irgendwo in der Landschaft steht, wirken wie Gemälde des Künstlers. Das ist wirklich toll ausgedacht und umgesetzt worden. :yes:


https://youtu.be/SDjc87usGkg


https://youtu.be/Wi261OLWQ_Y


https://youtu.be/88RE41W2T2g


https://youtu.be/yI9UCxk1OYk


https://youtu.be/tH9hebS7TK0


https://youtu.be/muT7ic_fB2E


https://youtu.be/E-RZHAzL8Q0
Simple Audio Video Embedder