Zum Hauptinhalt springen
Thema: HTML-Editoren / Webdesignprogramme (969-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HTML-Editoren / Webdesignprogramme

Wie ich gestern zufällig gesehen habe, wird das Webdesignprogramm Expression Web 4 von Microsoft seit Dezember 2012 gratis als Download angeboten.
Ich selber benutze zum Bearbeiten meiner Seiten noch Expression Web 2. Das hatte damals, so vier Jahren, um die 100,- € gekostet, je nachdem für wie viele Lizenzen man ein Paket benötigte.

Wer selber gerne an Internetseiten herumbastelt und diesen HTML-Editor noch nicht kennt, kann ihn sich ja mal runterladen und ausprobieren. Ein wenig Erfahrung sollte man mit so etwas aber schon haben.

Microsoft bietet die 4er-Version nun gratis für jedermann an, weil sie ihre Expression-Reihe, zu der noch andere Programme gehören, nun aufgeben wollen, um danach nur noch neuere Entwicklungen zu unterstützen.
Ich selber habe mir die 4er-Version gestern runtergeladen und werde sie irgendwann mal installieren.
Bis dahin arbeite ich aber lieber noch mit der 2er, denn mit der kenne ich mich nun einigermaßen aus und die 4er hat im Gegensatz zu der eine etwas veränderte Benutzeroberfläche und auch weitere Funktionen im Angebot.

Re: HTML-Editoren / Webdesignprogramme

Antwort #1
Mit so was kenne ich mich leider überhaupt nicht aus. Ich habe noch nie eine Website erstellt. Ich gehöre zu denen die nur surfen können und dabei die Seiten von anderen Leuten besuchen. :D
Du selber scheinst ja aber ziemlich fit in Sachen Webdesign zu sein. Wenn ich so gucke, was du das alles schon auf die Beine gestellt hast. Nicht schlecht, das kann sich echt sehen lassen!

PC-Programme sind oft nicht gerade günstig, wenn man sie kauft. Wenn ich sehe, dass da manche großen mehrere hundert Euro kosten...
Schön, wenn es dann zwischendurch auch mal welche von denen gratis gibt, auch wenn es sich dabei vielleicht nicht mehr um die aktuellsten Versionen handelt.

Re: HTML-Editoren / Webdesignprogramme

Antwort #2

Du selber scheinst ja aber ziemlich fit in Sachen Webdesign zu sein. Wenn ich so gucke, was du das alles schon auf die Beine gestellt hast. Nicht schlecht, das kann sich echt sehen lassen!


Danke, aber so richtig gut kenne ich mich mit Webdesign leider gar nicht aus. In den vergangenen Jahren habe ich mir aber einiges angeeignet, durch herumprobieren oder nachfragen in einem PC-Forum, wenn es mal ein Problem gab. Von dem Wissen und den Möglichkeiten, die es beim Webdesign gibt, weiß und kann ich aber trotzdem nur einen kleinen Teil.
Für meine Websites und Foren reicht das aber aus. Ich bin mit denen zufrieden und hoffe, dass sie auch den Besuchern gefallen. :)

Re: HTML-Editoren / Webdesignprogramme

Antwort #3
Mir gefällt's. Ich finde das Forum hier und die Fansite richtig schön. Die schwarzen und grauen Farben passen mit dem orange gut zusammen. Das sieht frisch und einladend aus.

Re: HTML-Editoren / Webdesignprogramme

Antwort #4
Schön, dass es dir gefällt. :)  Ursprünglich wollte ich alles, was nun orange ist, in einem dunklen gelb haben, aber ich habe das nicht so hinbekommen.
Das originale Template ist das hier: http://www.opendesigns.org/od/wp-content/designs/2/2050/
Ich habe mit einem Bildbearbeitungsprogramm versucht, die Farben per Schieberegler so zu verändern, dass aus dem blau ein dunkles gelb wird, aber das hat nicht geklappt. Dabei wurde das blau unter anderem zu orange - aber orange mag ich normalerweise überhaupt nicht...  Darum habe ich dann versucht, das orange etwas dunkler zu machen und habe die Farbe ganz leicht ins rote reingezogen.
Das Ergebnis ist nun das, was im Forum und auf der Fansite zu sehen ist. Weil ich orange eigentlich "doof" finde, nenne ich die Farbe für mich jetzt "eine Art leuchtendes rot". :D

Übrigens, ich wollte die Farben der Seiten übrigens gerne gelb, grau und schwarz haben, weil ich mir vor Jahren einen Rucksack in diesen Farben gekauft habe und der mir auch heute noch gefällt. :amused:

Re: HTML-Editoren / Webdesignprogramme

Antwort #5
Oh, die Farbvorlage für deine Seiten war ein Rucksack? Da wäre ich nie drauf gekommen. :lachen1:
Mit einem dunklen gelb sähen die Seiten bestimmt auch gut aus, aber wie schon geschrieben, finde ich das orange leuchtende rot ja sehr hübsch.
Das mittelblau des originalen Templates ist aber auch nicht schlecht. Bei dem ist das Menü auf der rechten Seite, wie ich festgestellt habe. Kann man das denn so einfach auf die andere verschieben?

 
Simple Audio Video Embedder