Zum Hauptinhalt springen
Thema: Tartuffe (Tartuffe oder der Betrüger) (2419-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Tartuffe (Tartuffe oder der Betrüger)

Antwort #15

Hier sind drei Links zu Kritiken über "Tartuffe".

Die erste ist nur sehr kurz, weil der Schreiber die Premierenvostellung nicht ganz sehen konnte, weil die ja mittendrin wegen starken Regens abgebrochen werden musste. Das geschah gerade in dem Moment, als Lars anfangen wollte sich mit der Frau auf dem Tisch zu vergnügen.
Darum heißt die Überschrift der Kritik auch Coitus interruptus. :D
Der Schreiber will aber nochmal was über das Stück berichten, wenn er es bald mal komplett gesehen hat.
Das, was er bisher aber sah, hat ihm gefallen und ihm Spaß gemacht, und er war von Lars begeistert.
So wie auch die Schreiberin der zweiten Kritik.
Im letzten Bericht wird mehr Allgemeines zum Stück geschrieben, aber auch darin wird alles gelobt.


http://gregersdh.dk/?p=5251

http://www.information.dk/304972

http://www.teaterbloggen.dk/anmeldelse/tartuffe-gronnegardsteatret-i-designmuseum-danmarks-have.html

Re: Tartuffe (Tartuffe oder der Betrüger)

Antwort #16
Ding, Dang, Dong - Die letzte Woche der Spielzeit von "Tartuffe" wird heute eingeläutet.
Am Samstag fällt dann der letzte Vorhang für dieses Stück. Das heißt, ich glaube, auf dieser Freilichtbühne gibt's gar keinen Vorhang. :amused:

Mal sehen, ob es in den Tagen danach neue Infos darüber geben wird, wie es mit Lars nun weitergeht.
Das nächste schon bekannte Projekt ist ab dem 17. November das Theaterstück "Kan trolden tæmmes?". Bis dahin sind es ab kommender Woche noch etwa zweieinhalb Monate. Ein paar Wochen vorher gehen dafür aber bestimmt schon die Proben los.
Ob da trotzdem noch Zeit für was anderes ist? Von den Deon Meyer-Verfilmungen gibt's schon seit Monaten nichts Neues mehr. Geplant war ja mal ein Drehstart im Spätsommer 2012. Den haben wir doch nun eigentlich bald...
Es sind aber auch keine Infos zu finden, dass das ganze Projekt vielleicht verschoben worden wäre, oder dass Lars doch nicht darin mitspielen wird.
Naja, schaun wir halt mal, was es (hoffentlich bald) wieder für Neuigkeiten über Lars geben wird. :)

Re: Tartuffe (Tartuffe oder der Betrüger)

Antwort #17
Mit etwas Verspätung - gut drei Wochen nach dem Ende von "Tartuffe" - kommt hier nun der Trailer zu diesem Stück. Ich habe ihn heute im Internet gefunden und es war nicht zu erkennen, ob er dort jetzt erst eingefügt wurde oder ob er schon länger online war. Ich hatte ihn in den vergangenen Wochen jedenfalls beim Googlen noch nie entdeckt.




 

Re: Tartuffe (Tartuffe oder der Betrüger)

Antwort #19
Hier auf dieser Seite werden die besten dänischen Theaterstücke von 2012 aufgelistet:
http://www.information.dk/321164

Allerdings steht dort nicht - oder ich hab's in der Übersetzung übersehen - wer diese zu den besten gewählt hat.
Ob es eine Meinungsumfrage gab, ob eine einzelne Person diese Rangliste erstellt hat, oder ob es danach ging, welches Stück die meisten Zuschauer hatte.

Jedenfalls hat "Tartuffe" es unter die besten geschafft und auch "Ondt Blod", in dem Anette die Hauptrolle hatte.
Glückwunsch!


 
Simple Audio Video Embedder