Zum Hauptinhalt springen
Thema: Vinterbrødre (1895-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Vinterbrødre

Antwort #45
Tatsächlich. Gestern waren die Bilder der Cover noch nicht abgebildet.
Lassen wir uns mal überraschen, wie es mit den Sprachen dann sein wird.
Auf Filmfestivals außerhalb Dänemarks lief der Film - meine ich - immer nur im dänischen Originalton und mit englischen Untertiteln. :konfus:

Re: Vinterbrødre

Antwort #46
Vielleicht enthält der Film ja eine oder mehrere Passagen in Englisch.
Ich meine gelesen zu haben, dass dieses "Soldaten-Lehrvideo", in dem Lars als schießender Soldat zu sehen ist, eins aus den USA sein soll. Oder so.  Hmm :konfus:

Hier habe ich die Infos zur DVD nun übersichtlich eingefügt:
https://forum.lars-mikkelsen.de/index.php/topic,377.msg4050.html#msg4050

Re: Vinterbrødre

Antwort #47
Hab mir den Film mal auf meine Urlaubs-Einkaufsliste gesetzt, mal schauen, ob ich ihn finde :-) Die Smileys funktionieren leider nicht...

Re: Vinterbrødre

Antwort #48
Danish Oscar Shortlist
Vinterbrødre hat die Chance eine Nominierung für den Oscar für bester nicht englischsprachiger Film zu bekommen. :daumen: Dänemark hat hierzu drei mögliche Filme gewählt. Die andere zwei  sind "Den skyldige" und "Lykke-Per". Beide kenne ich nicht und weiß nur, dass "Lykke-Per" eine Literatur-Verfilmung ist.



Wieder heißt es Daumen drücken :D

Re: Vinterbrødre

Antwort #49
Eine Nominierung für den Oscar? Ich hab den Film zwar immer noch nicht gesehen, aber er scheint ja sehr "speziell" zu sein. :amused:
Und trotzdem hat er schon so viele Preise bei Filmfestivals gewonnen. Warum also dann nicht auch noch einen Oscar? :D
Vielleicht würde der Film den Oscar-Jurymitgliedern tatsächlich gefallen und/oder sie wollen einfach, dass der Siegerfilm diesmal von der Art her etwas anders ist, als die Filme in den Jahren zuvor. Lassen wir uns mal überraschen.
Aber erst mal müssen wir ja abwarten, welchen der drei Filme die Dänen überhaupt ins Rennen schicken werden.

Re: Vinterbrødre

Antwort #50
Da drück ich gern die Daumen, mit einer Nominierung steigen bestimmt auch die Chancen, dass der Film hierzulande mal gesendet wird. Auch wenn Hollywood eher dafür bekannt ist, vor "speziellen" Filmen, die nicht so recht ins Raster passen, zu kneifen. Die Feiglinge  :lachen1:  Ich sag nur "Brokeback Mountain"  :rotwerd:

Re: Vinterbrødre

Antwort #51
Der Film "Den skyldige" wird Denmark's Nominierung für den Oscar. "Vinterbrødre" wurde leider nicht gewählt - schade.  :(

Nervepirrende thriller er Danmarks bud på en Oscar-vinder

"Den skyldige" ist ein Thriller und hört sich nicht schlecht an.  Er spielt in der Alarmzentrale von einer Polizeistation im Laufe einer Nacht und handelt um den Jagt nach dem Kidnapper von einer Frau.

Auch wenn Hollywood eher dafür bekannt ist, vor "speziellen" Filmen, die nicht so recht ins Raster passen, zu kneifen. Die Feiglinge  :lachen1: 
Hier könnte man auch sagen, dass sie die "sichere" Wahl getroffen haben.


 

Re: Vinterbrødre

Antwort #52
Hier könnte man auch sagen, dass sie die "sichere" Wahl getroffen haben.

Das denke ich auch. Bei "Vinterbrødre" hatten sie wohl doch etwas Bedenken.

Hoffenhtlich kommt "Den skyldige" auch mal in Deutschland. Der Film wäre doch was für Arte. :)

 
Simple Audio Video Embedder