Zum Hauptinhalt springen
Thema: Kurz & Knapp (10511-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Kurz & Knapp

Antwort #225
Auf dieser Seite gibt es einen Abschnitt, in dem über den neuen Film "Kursk" von Regisseur Thomas Vinterberg folgendes geschrieben wird:

Vinterberg’s new film ‘Kursk’ opens film festival
Thomas Vinterberg’s new English-speaking film ‘Kursk’ is opening the Toronto Film Festival, which runs from September 6-16. The plot is about the Russian submarine accident in 2000 in which 118 crew members lost their lives. Among the cast are Leá Seydoux, Colin Firth and Lars Mikkelsen.


Lars wird als Schauspieler erwähnt, aber wahrscheinlich stimmt das gar nicht. Über den Film, über den 2016 zum ersten Mal berichtet wurde, gibt es sehr viele Infoseiten im Net, auf denen auch mitwirkende Schauspieler aufgezählt werden, aber auf keiner einzigen Seite - auch nicht auf den aktuellen - ist der Name von Lars zu finden.
Hm, ich werde das mal weiter beobachten.

Re: Kurz & Knapp

Antwort #226
Lars wird als Schauspieler erwähnt, aber wahrscheinlich stimmt das gar nicht. Über den Film, über den 2016 zum ersten Mal berichtet wurde, gibt es sehr viele Infoseiten im Net, auf denen auch mitwirkende Schauspieler aufgezählt werden, aber auf keiner einzigen Seite - auch nicht auf den aktuellen - ist der Name von Lars zu finden.
Hm, ich werde das mal weiter beobachten.

In IMDB wird er auch nicht erwähnt. Es gibt einige dänische Schauspieler im Film aber kein Lars  :(

Re: Kurz & Knapp

Antwort #227
Fake News?  :lachen3: sehr schade, Colin Firth und Lars in einem gemeinsamen Film wäre bestimmt auch sehr interessant


Re: Kurz & Knapp

Antwort #229
Kommenden Freitag, am 12. Oktober, findet im Storm P. Museet in Frederiksberg eine Kulturnacht statt. Von 18:00 bis 00:00 Uhr gibt es dort dann verschiedene Veranstaltungen und Vorführungen.
Lars und Lars Ranthe werden dabei drei Mal an diesem Abend etwas über die Geschichte des Museums vorlesen, wenn ich den Abschnitt auf der Seite richtig verstanden habe.

http://www.stormp.dk/details/139-kulturnatten-2018.html

Re: Kurz & Knapp

Antwort #230
Da würde ich gerne hin aber leider bin ich nicht in Kopenhagen und habe auch kein Kulturpass und ohne scheint es kein Zugang zu geben.  :shrug:

Re: Kurz & Knapp

Antwort #231
Ich habe gerade mal auf deren Website und bei Facebook nachgesehen, ob es Fotos von dem Abend gibt.
Auf der Website finde ich gar keine Fotos, auch keine von anderen älteren Veranstaltungen, und bei Facebook sind auch noch keine zu sehen, aber dort könnten vielleicht noch welche gepostet werden. Ich behalte die Seite mal im Blick.
https://www.facebook.com/stormpmuseet


Editiert um 21:30 Uhr:
Ein kleines unscharfes Foto habe ich gefunden. Lars und Lars beim Vorlesen.
Trägt "unser" Lars da historische Kleidung, passend zum Event, oder ist das Ding auf seinem Kopf etwa sein eigener privater Geschmack... ?

https://www.instagram.com/p/Bo3aFVbHVIv


Re: Kurz & Knapp

Antwort #232
ja es sieht schon in der Tat merkwürdig aus   :D  Aber ich glaube er hat einfach seine Mütze falsch rum an.


Re: Kurz & Knapp

Antwort #234
Ja, eine  traurige Nachricht. Mein Beileid zu den Beiden.

Ich weiß nicht wann er gestorben ist aber der Zeitungsbericht ist vom 17. März. Da musste ich an meine Mutter denken, weil sie am 17. März letztes Jahr gestorben ist.

Re: Kurz & Knapp

Antwort #235
Mein Beileid dann auch noch dir, wegen deiner Mutter. Ich hatte nicht gewusst, dass sie vergangenes Jahr gestorben ist.

Bei Lars' Vater weiß ich noch kein genaues Datum, aber ich vermute, dass es in der Zeit zwischen dem 14. und 16. März geschehen ist.

Re: Kurz & Knapp

Antwort #236
Gestern hat eine Dänin getwittert, dass sie gesehen hätte, wie Lars in einer Kneipe hinterm Tresen stand und Bier gezapft hat.
Das wäre im Rahmen eines Musikfestivals gewesen und er hätte dabei eine Schiebermütze/einen sixpence hat getragen.

Findet in Kopenhagen gerade wieder das jährliche Distortion-Festival statt? Ist das normalerweise nicht etwas später? Bei dem hatte er ja schon mehrmals als "Zapfer" mitgeholfen. Ich muss mal googeln gehen...

EDIT
Tatsächlich, das Festival läuft gerade. Vom 29. Mai – 2. Juni. Ich werde mal die Augen nach Fotos aufhalten!

Re: Kurz & Knapp

Antwort #237
Der ehemalige dänische Handballspieler Kasper Hvid, der bis 2017 als Torwart auf dem Spielfeld stand, ist nun der Sportdirektor einer E-Sport-Organisation. Unter anderem ist er jetzt dafür verantwortlich, dass die Spieler des Astralis Counter-Strike-Teams die besten Voraussetzungen erhalten, um als Einzelpersonen und auch gemeinsam agieren und auftreten zu können.
Deren mentaler Druck nimmt immer mehr zu. Die fünf Spieler, aus denen Astralis besteht, sind alle Anfang 20. Vor wenigen Jahren haben sie noch zu Hause gesessen und vom Jugendzimmer aus gegeneinander gespielt, und nun treten sie plötzlich in großen Arenen vor Tausenden von jubelnden Fans auf, wo sie im Scheinwerferlicht sitzen und Kameras ihr Spiel verfolgen. Manche von ihnen sind dabei sehr aufgeregt und nervös, und das macht es schwierig, eine optimale Leistung zu erbringen.

Aus diesem Grund hat Kasper Hvidt neben dem Badmintonspieler Jan Ø. Jørgensen auch Lars eingeladen, die dem Team einen Vortrag über ihre eigenen praktischen Erfahrungen halten sollen. Sie sollen erzählen wie es für sie selber ist vor Publikum auf der Bühne zu stehen und wie sie mit diesem Druck umgehen.

Mal sehen, ob davon dann auch ein Bericht im Net zu finden sein wird. Bitte dann mit Fotos. :)

https://mitarbejdsmiljo.dk/artikler/det-gode-arbejde-bliver-oedelagt-af-meget-arbejde

Re: Kurz & Knapp

Antwort #238
In etwa zwei Monaten ist schon wieder Weihnachten. :)
Auf der Twitter-Seite von Netflix Nordic können die dänischen Sprecher, die im Netflix-Weihnachtsfim "Klaus" den Figuren ihre Stimme geben (also auch Lars), gefragt werden, ob und welche Ratschläge sie für Weihnachten haben. Morgen (29.10.19) werden dann wohl ihre Antworten veröffentlicht.




 

Re: Kurz & Knapp

Antwort #239
Vom 15. bis 17. November findet das Bogforum wieder in Kopenhagen statt.
Ich habe überlegt, ob Lars dann auch wieder dort sein wird, aber auf der Website des Borgforums ist Momolydbog nicht in der Teilnehmerliste eingetragen. Ich werde aber trotzdem die drei Tage mal auf der Facebookseite verfolgen.

http://www.bogforum.dk/da-DK/Bogforum.aspx

https://www.facebook.com/momo.lydbog

 
Simple Audio Video Embedder