Zum Hauptinhalt springen
Thema: Kurz & Knapp (10426-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Kurz & Knapp

Antwort #165
Seine Arbeit ist doch wichtig. Das ist sehr gut.  :daumen: Wenn diese die Voraussetzungen sind, dann hat Lars eine sehr gute Change  :yes:


Re: Kurz & Knapp

Antwort #166

1) attraktiv
2) in seinem Können/Handwerk gut und erfolgreich
3) seit längerem und anhaltend etabliert in seiner Branche
4) und vor allem muss die Jury von ihm beeindruckt sein


1) yes  :rotwerd:
2) sehr gut sogar
3) unbedingt
4) wenn sie nicht blind und taub sind...

... dann kann eigentlich nur einer gewinnen  :daumen:

Re: Kurz & Knapp

Antwort #167
Heute ist Lars in der Gyoza Bar in Kopenhagen gewesen. Das ist wohl eine Bar & Restaurant, in dem es japanisches Essen gibt. Wie man sieht hat Lars es vorgezogen, draußen an einem einfachen Tisch zu speisen (vielleicht auch einfach deswegen, weil er dort rauchen durfte...).
Hoffe, es hat ihm geschmeckt. :)




Re: Kurz & Knapp

Antwort #168
Sieht lecker aus - guten Appetit  :daumen:

Re: Kurz & Knapp

Antwort #169
Sieht auf jeden Fall besser aus, als das, was er für Historien om Denmark schon so vor sich stehen hatte  :lachen1:

Oh, heute ist doch diese Mann-des-Jahres-Preisverleihung, oder? Daumen drücken  8)


Re: Kurz & Knapp

Antwort #170
Ja, die Wahl ist nun gewesen. Lars hat leider nicht gewonnen. Der Preis in seiner Kategorie ging an diesen Christopher.
Ich habe ein paar Fotos von Gästen der Gala gesehen (keins von Lars, der war offenbar gar nicht anwesend). So wie die alle aufgestylt gewesen sind, wäre Lars dort vielleicht auch etwas fehl am Platz gewesen.
Der soll mal lieber zusehen, dass er wieder mal einen Preis ergattern kann, der mit Schauspielerei zu tun hat. :zwinker:

Re: Kurz & Knapp

Antwort #171
Na dann "tillykke" an Christopher. Er hat sich bestimmt riesig darüber gefreut. :D
Und wir drücken die Daumen für den nächsten Schauspieler- Preis. :daumen:

Re: Kurz & Knapp

Antwort #172
Ihr habt ganz recht, wichtiger ist ein Preis für seine Arbeit. Mann des Jahres ist er für uns ja sowieso jedes Jahr, oder?  :zwinker: Glückwunsch, unbekannterweise, an den Gewinner!

Re: Kurz & Knapp

Antwort #173
Hah!!
Ihr habt bestimmt gedacht, es gibt hier was neues über Lars zu lesen. Nee, gibt es leider nicht. :zwinker:
Der ist wohl gerade ins Sommerloch gefallen bzw. ist vielleicht gerade ist im Urlaub.
Ich glaube nämlich nicht, dass jetzt mitten im Sommer, wo auch in DK Schulferien sind, Dreharbeiten zu irgendwas laufen.

Ich hoffe aber, dass es bald wieder tolle News und Fotos von Lars geben wird. :happy:

Re: Kurz & Knapp

Antwort #174
Ja, ich bin reingefallen  :lachen1:

Lass uns hoffen, dass er wohlverdienter Urlaub macht  - er hat es sich verdient.  :yes:

Re: Kurz & Knapp

Antwort #175
 :lachen1: ganz schön gemein, Martina  :zwinker: Wenn du keine Neuigkeiten findest, dann gibts's bestimmt auch keine. Ihr habt sicher recht, es ist Urlaubszeit...

Re: Kurz & Knapp

Antwort #176
Gestern fand die Beerdigung von Regisseur Birger Larsen statt. Dieser war am 26. Oktober mit nur 56 Jahren verstorben. Er führte u.a. die Regie in einigen Episoden von "Nikolaj og Julie", "Kommissarin Lund" und "Nordlicht - Mörder ohne Reue".

An der Beerdigung nahmen viele Leute aus der Film- und Fernsehwelt teil. Darunter Lars und Mads, Sofie Gråbøl, Peter Mygind, Anders W. Berthelsen, Søren Kragh Jacobsen, Thomas Vinterberg, Paprika Steen und Laura Bach.

Hier sind zwei Berichte. Von dem zweiten stammt das Foto von Lars.
- http://www.billedbladet.dk/kendte/danmark/dybt-beroert-sofie-graaboel-til-bisaettelse
- http://kendte.dk/birger-larsen-bisat


Lars bei der regnerischen Ankunft:


Foto: Martin Sylvest / Scanpix

Re: Kurz & Knapp

Antwort #177
An diesem Wochenende (11. bis 13. November) findet im Kopenhagener Bella Center das jährliche Buchforum (bogforum) statt.
Wie in den Jahren zuvor hat der Hörbuchverlag Momolydbog, zu deren Gründern und Mitgliedern Lars und seine Frau gehören, auch diesmal wieder einen Stand in der Halle. Lars ist an den letzten beiden Tagen mit vor Ort gewesen, wobei er diesmal aber offenbar nicht zu den Vorlesern gehörte.

Re: Kurz & Knapp

Antwort #178
Aber immerhin war er da, schön für alle Fans, die ihn sehen wollten  :zwinker:

Re: Kurz & Knapp

Antwort #179
Dass er nicht vorgelesen hat, bedeutet wahrscheinlich, dass nichts Neues von Momo mit ihm als Vorleser erscheinen wird oder gerade erschienen ist. Letztes Jahr hat er von Dracula vorgelesen und Momo hatte gerade diese Geschichte als Hörbuch rausgebracht.

 
Simple Audio Video Embedder