Zum Hauptinhalt springen
Thema: Jackie Mueller (204-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jackie Mueller









Foto: Neue Film Produktion / Warner Bros
(Aus dem Film "Mann tut was Mann kann")

         
Jackie Mueller  (gespielt von Jasmin Gerat)

Jackie (36) ist Polizeihauptkommissarin beim BKA (Bundeskriminalamt) in Berlin. Vorher arbeitete sie zwei Jahre bei Europol als Analytikerin.

Bei organisiertem Verbrechen hört für sie der Spaß auf. Es geht ihr nicht nur um den gigantischen Schaden am Gemeinwohl, der dadurch jedes Jahr entsteht, sondern vor allem darum, dass jedes einzelne Verbrechen unmittelbare Konsequenzen für die Menschen hat - die härtesten oft für diejenigen, die am wenigsten dafür können. Das treibt sie an. Doch natürlich ist sie rational genug, um zu erkennen, dass sie nicht die ganze Welt retten kann.

In dem früher so ausgeglichenen Zusammenleben zwischen Jackie und ihrem Mann Elias hat es einige größere Verschiebungen gegeben. Seit Jackie vor einigen Jahren bei einem Europol-Job in New York mit einem dänischen Polizei-Teamleiter zusammenarbeitete, ist ihre Ehe mit Elias nicht mehr dieselbe. Elias treibt seitdem eine unausgesprochene Eifersucht um. Sein Instinkt sagt ihm seitdem, dass sein Territorium bedroht ist.

Lang gehütete Geheimnisse und ein schlechtes Gewissen können eine mörderische Mischung für Beziehungen sein. Das weiß Jackie aus ihrer Arbeit als Polizistin an zahllosen Fällen, in denen 9 von 10 Morden von Ehe- oder Lebenspartnern begangen wurden. Aber was, wenn es plötzlich das eigene Leben ist, das aus der Bahn gerät?

[Quelle: ZDF-Medienmappe "The Team"]

 
Simple Audio Video Embedder