Zum Hauptinhalt springen
Thema: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks) (4725-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #121
Es wird fleißig weitergedreht.
Gestern war das Filmteam in Schloss Christiansborg. Dort ist die Politikerin Pia Kjærsgaard auf Lars getroffen und hat sich mit ihm fotografieren lassen. Sie hat ihm dann auf einem kleinen privaten Rundgang auch das Büro des Präsidenten gezeigt. Auf ihrer Facebookseite gibt es dieses Foto:

https://www.facebook.com/33510214383/photos/a.483498719383.273140.33510214383/10155523505084384/?type=3&theater

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #122
Gestern haben sie im Freilichtmuseum "Den gamle by" (Die alte Stadt) gedreht.
Auf Instagram habe ich davon zwei Fotos gefunden. Auf dem hier eingefügten sieht man Lars am besten.

Ähm, Nicola, dort bist du doch auch schon mal gewesen, oder?


Quelle: https://www.instagram.com/p/BVSxTXTg_b1


Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #123
Ein schönes Bild.

Ja, ich war vor ein paar Jahren dort. Ein richtig schönes großes Freilichtmuseum - ein Besuch wert.  :yes:

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #124
Ein Jahr zu spät, Lars :kopfsch: :kicher: wo war er letztes Jahr, als ich dort war? Sehr schlechtes Timing... Mir hat es dort auch sehr gut gefallen  :daumen:

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #125
Wenn man vorher erfahren könnte, wo sie noch drehen werden... und vor allem dann wann.

Heute oder gestern war das Filmteam im Ort Marstal und hat dort Szenen in einer Werft gedreht, welche in den 1970er-Jahren spielen sollen.

Hier ist ein Bericht darüber, der auch ein paar Fotos enthält:
http://www.fyens.dk/aro/Optagelser-til-dokumentarserie-rundes-af-i-Marstal/artikel/3161189



Foto: Kenneth Skipper

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #126
Ja, stimmt - wenn man das nur vorher wüsste.
Ich bin Ende Juli in Kopenhagen und vielleicht habe ich Glück und Lars wird dann wieder in Amalienborg oder Christiansborg drehen   :hoff:

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #127
Oh, du reist wieder hoch in den Norden.
Amalienborg und Christiansborg sind doch bestimmt sehr groß und es gibt viele Details dort.
Da könntest du ihm tatsächlich mal über den Weg laufen. *daumen drück*

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #128

Da könntest du ihm tatsächlich mal über den Weg laufen. *daumen drück*


Beim Dreharbeiten leider nicht - laut Artikel werden die Dreharbeiten in Marstal abgeschlossen  :(

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #129
Schade, da verpassen wir uns wohl ganz knapp in Kopenhagen, Nicola? Bin ab 09.08. in der Stadt, da wirst du wohl schon wieder weg sein? Wir wechseln uns einfach ab und hoffen, dass eine von uns Glück hat und Lars über den Weg läuft  :rotwerd: sehr schade, dass man nicht vorher weiss, wo sie drehen werden. Aber andererseits haben sie so mehr Ruhe zum arbeiten  :lachen1:

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #130
Ja, ganz knapp. Ich bin bis 29. Juli in der Stadt- eine Woche früher als dich.

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #131
Hier gibt es einen Bericht über Episode 8 (Grundloven, folket og magten / Die Verfassung, das Volk und die Macht), in der es um das Entstehen der Demokratie geht.
Auf der Seite gibt es auch ein über 3 Minuten langes Video von den Dreharbeiten.

http://www.dr.dk/historie/danmarkshistorien/tilrettelaegger-paa-historien-om-danmark-afsnittet-om-1800-tallet-har

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #132
Danke, Martina.
Zum Schluss haben sie gesagt, dass es so viele Information zu dieser Zeit, dass sie eine ganze 10-teilige Serie darüber drehen könnten. Von mir aus........ :yes: :lachen1:

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #133
Ja, genau. :amused:  Von mir aus dürften sie das gerne machen.

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #134
Die Serie ist ja nun komplett in Dänemark gelaufen und hatte sehr gute Einschaltquoten.
Zu jeder Folge gab's aber auch kritische Meinungen, wobei dann meistens bemängelt wurde, dass irgendwelche Dinge, Geschehnisse oder Personen, die in der jeweils behandelten Zeitepoche eigentlich eine wichtigere oder größere Rolle gespielt hatten, nicht oder zu wenig angesprochen worden sind.
Vor allem die letzten beiden Folgen standen bei Fachleuten sehr in der Kritik. Zum Beispiel wurde da die Zeit und Besatzungszeit Dänemarks während des zweiten Weltkriegs nicht ausführlich genug behandelt. Einiges wurde gar nicht erzählt und wichtige Personen und Widerstandskämpfer aus der damaligen Zeit wurden gar nicht erwähnt. Dadurch wäre alles ein wenig verfälscht wiedergegeben worden. Die Politik sei zu sehr links dargestellt worden.

Dem "normalen" Fernsehpublikum haben Lars als Erzähler und das Gezeigte aber größtenteils sehr gut gefallen und die Meinungen sind überwiegend positiv. :)

 
Simple Audio Video Embedder