Zum Hauptinhalt springen
Thema: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks) (4801-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #105
Oh, da habe ich jetzt aber viel Neues gelernt. Ich wusste gar nicht, dass das kleine Dänemark früher mal Kolonien besaß. Von Dänisch-Westindien habe ich noch nie was gehört. Die Jungferninseln sind mir dagegen aber ein Begriff.

Ja, hehe, die Schuhe, das Jacket und der Pulli sind schon viel und weit gereist. Wahrscheinlich trägt Lars in jeder der 10 oder 12 Folgen dann auch dieselbe Kleidung... Was ich aber ein wenig langweilig finden würde.

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #106

Sooo, jetzt geht's endlich los! :yeah3:

Mal sehen, ob der DR mich heute Abend zuschauen lässt. :paranoid:

Hier ist der Link von DR1, unter dem man das Fernsehprogramm live sehen kann/könnte:
https://www.dr.dk/tv/live/dr1/

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #107
Eine gute Nachricht  :D.
"Historien om Danmark" wird doch in die Mediathek gestellt. Man kann die Sendung bis zum 1. Mai sehen.  :cool2:

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #108
Die 1. Folge der Serie war in Dänemark einen großen Erfolg.  :klatsch:

Anmeldere om DR’s nye historiesatsning: Storslået, ambitiøs og en filmisk triumf

’Historien om Danmark’ vandt seerne søndag aften

Über 50 Prozent aller Leute, die gestern Abend in Dänemark ferngesehen haben, haben diese Serie geschaut - sogar mehr als die, die damals "die 3. Staffel von "der  Erbschaft" geschaut haben.  :daumen:


Die Folge hat mir auch richtig gut gefallen und ich freue mich auf die nächste 9 (und Lars konnte ich sehr gut verstehen  :happy:)

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #109
Ja, die erste Folge ist bei den Zuschauern offenbar sehr gut angekommen. Freut mich für Lars und auch alle anderen Beteiligten. Da haben sich die aufwändigen Dreharbeiten und die vielen am Computer entworfenen Dinge richtig gelohnt.

Ich habe gestern nur erst mal kurz in die Folge reingeschaut, aber ich sehe sie mir gleich komplett an.
-> https://www.dr.dk/tv/se/historien-om-danmark/-/historien-om-danmark-stenalder

Die Folge wird in zwei Varianten angeboten. Bei der zweiten gibt es noch den Zusatz "Synstolkning". Übersetzt heißt das wohl "visuelle Interpretation". Hm, was soll das sein? Hab die beiden Videos noch nicht miteinander verglichen.

Zwei weitere Seiten, wo die Serie gelobt wird:
- http://www.b.dk/kultur/flot-og-ambitioes-danmarkshistorie-fra-dr
- http://www.billedbladet.dk/kendte/.../lars-mikkelsen-om-historisk-vaertsrolle-en-droem-er-gaaet-i-opfyldelse

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #110
Die Version mit "visuelle Interpretation" ist für Sehbehinderte und das Bild wird beschrieben. Statt nur zwei Menschen zuzusehen, die durch das Wald laufen, werden wir auch erzählt, das zwei Menschen durch ein Wald laufen.


Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #111
Ach so. Danke!


Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #113
Wie schön, man sieht die verschiedenen Stadien des Bartwachstums  :lachen1: hoffentlich kann ich mir die erste Folge bald anschauen. Wundert mich nicht, dass sie gut ankommt, was wir bisher an Infos zur Serie sehen konnten sah sehr interessant aus.

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #114
Hast du sie nun sehen können?
Ich muss mir die zweite Folge jetzt noch angucken.

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #115
Hier ist ein nicht sehr netter Bericht über Lars und das Filmteam.
Beim Filmen der Bronzezeitfolge waren die Einheimischen von ihnen nicht sehr begeistert. Vom ganzen Team wären sie manchmal genervt gewesen und teilweise hätte dieses sich auch respektlos an heiligen Stätten benommen.
Schade. Ob vor Ort bei den Dreharbeiten das nicht gleich angesprochen worden ist? So hätte manches bestimmt anderes behandelt werden können.

http://rokokoposten.dk/2017/04/16/bronzealderhoevding-vi-traette-lars-mikkelsen-arkivet-1522-f-v-t/

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #116
 :D Sollte man nicht so ernst nehmen - RokokoPosten ist eine satirische Zeitung.

Als ich dieser Bericht zuerst gelesen habe, war mir das  nicht bewusst und ich fand es schon etwas merkwürdig, dass die Leute sprachen, als ob sie sich noch in der Bronzezeit lebten. Zum Beispiel:

"Vi tænkte, han måske kom sydfra og ville handle med os eller skabe en alliance ved at gifte sig med en af vores kvinder...."

"Wir dachte, dass er (Lars) vielleicht aus dem Süden kam und mit uns handeln wollte oder Freundschaft schließen sich mit einer unseren Frauen heiraten wollte...." :konfus:

Das Ganze ist aus dem Sichtpunkt eines Bronzezeithäuptling erzählt, der sich aufregte, weil Lars und das Filmteam einfach dahin gingen wohin sie wollten, über die Gräber deren Verwandten liefen und Lars sogar mit auf einem Bootstour wollte :D . Sie haben überlegt, ob sie ihm überbord werfen sollten, aber haben sich dann entschieden ihn und das Filmteam auf einer Handelsmission nach Süden zu schicken. :lachen1:

Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #117
Ach so, das ist eine satirische Zeitung. Das erklärt natürlich alles und in diesem Fall ist es sogar sehr witzig, was da gesagt wird. :lachen1:
Das mit dem über Bord werfen oder in den Süden schicken hatte mich auch schon ein wenig verwirrt. :amused:


Re: Historien om Danmark (Die Geschichte Dänemarks)

Antwort #119
Hier ist ein Video, in dem Lars mal wieder ein Gericht probiert, das nach einem historischen Rezept zubereitet wurde.
Ich weiß nicht, ob wir das Video schon mal gesehen haben oder ob es jetzt zum ersten Mal veröffentlicht worden ist.

http://www.dr.dk/historie/danmarkshistorien/se-lars-mikkelsen-som-madanmelder-800-aar-gamle-spegesild-faar-ros

 
Simple Audio Video Embedder