Zum Hauptinhalt springen
Thema: Small Talk (3486-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Small Talk

In einem Interview hatte Lars mal erzähl, welche Fernsehserien er gerne sieht oder gesehen hatte.
Ich habe jetzt alle Interviews durchgeschaut (auf die Schnelle), von denen ich die Links auf der Fansite eingefügt habe, aber ich finde des gesuchte einfach nicht mehr. Oder ich habe die Stelle mit den Serien übersehen.
Hat von euch einer den Bericht mal gelesen und kann sich vielleicht noch an die Serien oder einige von denen erinnern? Ich meine, Dexter und Mad Men wären dabei gewesen. Und vielleicht auch Six Feet Under? :konfus:

Re: Small Talk

Antwort #1
Ich glaube, ich habe das Interview gefunden. Es müsste das hier sein. Ich habe gerade einfach mal nach "Lars Mikkelsen Dexter" gegoogelt. :D

http://www.gq-magazine.co.uk/entertainment/articles/2011-04/07/gq-tv-the-killing-bbc-dvd-lars-mikkelsen-interview-season-series-2

Da erwähnt er die Serien Dexter, Mad Men, The Wire und Californication. Das werde ich demnächst mal auf der Fansite unter "Gewusst, dass...?" einfügen.
Mich würde ja mal interessieren, was er sonst noch alles so im Fernsehen schaut. :)

Re: Small Talk

Antwort #2
OMG, ich habe gerade ein Webseite gefunden, über die ich schmunzeln musste. Das ist eine Seite von einem Theater, auf der sie wohl einige der Schauspieler vorstellen.

Fahrt doch mal mit dem Mauszeiger über die Bilder ....  :lachen1:

http://www.groennegaard.dk/opslag.asp?page=2&id=167

Re: Small Talk

Antwort #3
ha ha ha... echt gut  :D

Re: Small Talk

Antwort #4
Ich habe gerade die DVD/Blu-ray "ARN - Der Kreuzritter" im Internet entdeckt. Die deutsche Version gibt's wohl seit 2009 zu kaufen und bei der Auflistung der Schauspieler wird auf verschiedenen Internetseiten (auch Amazon) Lars mit angegeben.

Hm, in keiner Filmografie von ihm ist "Arn" dagegen zu finden. Wird wohl ein Fehler sein, dass er dort angegeben wird. Vielleicht war er ja ursprünglich für eine Rolle in dem Film im Gespräch, hat dann aber doch nicht mitgespielt, aber einer hat's auf seiner Seite dann so erwähnt und alle anderen haben einfach von dort abgeschrieben.
Es wäre nicht das erste Mal bei einem Schauspieler, dass so etwas passiert.

Re: Small Talk

Antwort #5
Hmmm, also, wenn er schon das Ritterkreuz von der dänischen Königin bekommt, könnte er doch auch mal nen Kreuzritter spielen, oder? Schließlich muss man doch seinem Titel gerecht werden... :lachen1:

Re: Small Talk

Antwort #6
Ich habe gerade eine Korrektur in der Biografie vorgenommen. Vor einigen Tagen habe ich in einem Bericht über Lars gelesen, dass er in der Stadt Gladsaxe geboren sei (und somit nicht in Kopenhagen).
Das ist eine Kommune, die ein Zusammenschluss von ursprünglich 5 einzelnen Ortschaften ist.
Gladsaxe liegt aber gleich nördlich von Kopenhagen und beide Stadtgebiete scheinen sich fast zu berühren.

Scheinbar zogen die Eltern mit Lars aber schon bald von dort weg ins Kopenhagener Viertel Østerbro, denn weiter heißt es in dem Bericht "Aufgewachsen ist es dann aber in Østerbro und Nørrebro."

Okay, dann eben so. Ist ja auch relativ egal, wo er geboren wurde, Hauptsache er ist nun einfach da. :amused:

http://de.wikipedia.org/wiki/Gladsaxe_Kommune

Re: Small Talk

Antwort #7
Am 29. April (Sonntag) findet im Kopenhagener Viertel Vesterbro, da wo Lars wohnt, eine große Laufveranstaltung für jedermann statt. Mit den Einnahmen aus den Startgebühren sollen später verschiedene gemeinnützige Projekte in Kopenhagen unterstützt werden.
Für die Läufer stehen eine 5 km und eine 10 km lange Strecke zur Auswahl, die auch über fast dreiviertel des Sønder Boulevard führen wird, der Straße, in der Familie Mikkelsen lebt. Je nachdem, wo deren Haus ist, kann es sein, dass sie dann entweder mitten im Geschehen sind oder aber von diesem halbwegs "verschont" werden.

Ob Lars mitlaufen wird? Glaub ich ja aber eher nicht. Der hat bestimmt nicht so viel Puste für 5 km oder mehr. :D
Aber es kann ja sein, dass Sohnemann Lue am "Vesterbroløbet" teilnehmen wird.
Mal sehen, ob von Lars und dem Lauf in den nächsten Wochen mal was im Net zu finden ist.

http://www.vesterbrolobet.dk


Re: Small Talk

Antwort #8
Heute ist der 5. Juni. Eigentlich ja kein besonderer Tag, könnte man meinen. Doch in Dänemark ist er das.
Dort ist heute Vatertag!
Ob sich Familie Mikkelsen nun einen hübschen Tag macht und den Vater verwöhnt und hochleben lässt? :D

Re: Small Talk

Antwort #9
Hoffentlich, sonst ist unser Lars vielleicht mehr als depressiv,wenn er doch so ein lieber Papa ist! :yes:

Re: Small Talk

Antwort #10
Auf tumblr habe ich gerade diesen witzigen Beitrag gefunden. Eine erkälte Dänin hatte 2010 eine für sie unvergessliche Begnung mit Familie Mikkelsen/Støvelbæk in einem Tierpark, in dem sie arbeitete. :D
Quelle: http://idso.tumblr.com/post/73080830458/idsos-strange-encounter-with-cam


SO I think I made a post like this AGES ago when it was announced that Lars was to play the new baddie in Sherlock.

Background story; I work at a tourist site in Denmark; a safari park and I engage with the guests on a daily basis. That particular day back in… oh 2010 I think... I was working the Monkey Bus, where I handed out monkey treats to the guests, so they can feed the baboons through the windows.

It was autumn break, cold as fuck, and I had a cold.

This lovely family came up to me, first I handed out the monkey treats to their two kids then all of a sudden a kamikaze sneeze came from nowhere and I sneezed all over the poor father; yeah it was Lars Mikkelsen, he was a total gent about it though!

I apologized deeply and was so embarrassed, his lovely wife;  Anette Støvelbæk smiled so sweetly to me and said “no worries, it’s the season for that sort of thing” Lars said “Bless you”

Then I drove them around the monkey enclosure and they said thank you for the ride.

Lars is a total gent and such a loving family man from what I saw.

But yes that was my – unfortunate – encounter with the new Sherlockian Baddie.

Re: Small Talk

Antwort #11
Haha, die hat ihn voll angeniest! :D
Oh Mann, das wär mir aber auch mega peinlich gewesen und ich hätte in dieser Situation bestimmt einen roten Kopf bekommen...
Nett von Lars und seiner Frau, dass sie so locker und darauf reagiert haben.

Re: Small Talk

Antwort #12
Anfangs war ja geplant, dass Lars an der Seite von seinem Bruder Mads in dem Film "The Salvation" mitspielen sollte und in der Presse hatte das dann auch eine kleine Runde gemacht.
Doch dann kamen Terminschwierigkeiten bei Lars dazwischen, weil sich die Dreharbeiten zum Teil wohl mit einer anderen Produktion überschnitten hätten, für die er scheinbar vorher schon fest zugesagt hatte, und so musste Lars die Rolle im Western dann leider sausen lassen.
Sehr schade, denn ich hätte mich wirklich sehr über die beiden in diesem Film gefreut.

"The Salvation" hatte vor einigen Tagen in Cannes die Weltpremiere. Mads ist natürlich bei dieser anwesend gewesen und auch Lars war dabei. Lars selber war aber hauptsächlich wegen der beiden Filme "Void" und "When Animals Dream" vor Ort, weil diese ebenfalls in Cannes ihre Weltpremieren feiern durften.

In einigen Interviews, die in Cannes geführt wurden, wurden beide darauf angesprochen, dass sie beinahe zusammen in "Salvation" gespielt hätten und jeder von ihnen antwortete dann, dass sie auch wirklich gerne mal miteineinander spielen würden und dass es toll wäre, wenn es da so bald es geht einen geeigneten Film für dieses Vorhaben geben würde (in dem jeder von ihnen dann auch eine größere Rolle hat und nicht nur so kurze Aufeinandertreffen wie in "Rejseholdet" und "Flammen og Citronen").

Na, da hoffe ich doch sehr, dass ihnen nun schnellstens mal ein Regisseur oder Produzent ein tolles Angebot machen wird. Und wenn es noch kein fertiges Drehbuch oder eine fertige Story dafür gibt, dann soll sich gleich mal jemand hinsetzen und eine schreiben! :happy:


Re: Small Talk

Antwort #13
Den Wunsch kann ich nur unterstützen! Mads und Micke in einem Film ist ja auch schon ziemlich cool, in irgendeinem Interview sagt Mads doch, das MP fast wie ein grosser Bruder für ihn ist. Na, dann bitte unbedingt einen Film mit BEIDEN grossen Brüdern machen  :happy: Sollte das jemals der Fall sein, dann bekomme ich bestimmt einen Herzinfarkt vor lauter Aufregung, aber das Risiko geh ich gerne ein  8)
Nachdem sich eine unserer Mitreisenden die Achillessehne gerissen hat, steht Florida plötzlich zur Disposition und ich träume schon alternativ von Kopenhagen... :lachen1:

Re: Small Talk

Antwort #14
Na, wenn Kopenhagen kein vollwertiger Ersatz für Florida ist... :amused:

Gegen einen Film mit allen drei "Brüdern" hätte ich auch nichts. So einer darf gerne in Angriff genommen werden. :daumen:

 
Simple Audio Video Embedder